Worte

Eines Menschen Gespräch ist der Spiegel seiner Gedanken. Zwecklos ist es, über Dinge, die geschehen sind, zu reden. Zwecklos ist es, bei Dingen, die im Laufen sind, zu mahnen. Zwecklos ist es, zu tadeln, was vergangen ist. (Konfuzius) Shinto Schrein Schrein in Matsue Wer zu lügen weiss, weiß nicht zu lieben noch seine Eltern zu achten. Eine gezähmte Zunge bürgt für ein sorgenfreies Herz. Große Rede ist klar und durchsichtig, kleine Rede ist laut und aufdringlich. (Chuang-Tzu) Wenn man Dir nicht zuhört, dann lass Dein vieles Reden sein. Wahrheit ist nicht, was die Mutter sagt, sondern, was die Nachbarn meinen. Der edle Mensch erhebt nicht Menschen wegen ihrer Worte, noch verwirft er Worte wegen Menschen. (Konfuzius) Lieber einer, der zuhören kann, als einer, der reden kann. Wer wahre Worte spricht, der braucht nicht zu argumentieren. Wer argumentieren muss, der spricht keine wahren Worte. (Lao Tse) Süße Worte machen krank, bittere Worte sind Medizin. Alles Unglück kommt durch den Mund. Zu reden, wenn man nicht gefragt wird, das nennt man Geschwätzigkeit. (Chuang-Tzu) Das treffende Wort kann dem Dolch Deines Gegners die Schärfe nehmen. Die Wahrheiten, die wir am wenigsten gern hören, sind diejenigen, die wir am nötigsten kennen sollten. Ein Mensch kann sich durch seine Zunge zerstören. Je leichter es ist, etwas zu versprechen, um so schwerer ist es, dann zu halten. (Lao Tse) Wer in seinen Worten nicht maßvoll und zurückhaltend ist, von dem ist schwerlich zu erwarten, dass er seine Worte auch ausführt. (Konfuzius) Wenn das Herz verletzt ist, dann ist die Sprache stürmiger, als der Wind auf dem Meer. Papier und Pinsel töten ohne Schwert. Wahre Worte sind nicht schön. Schöne Worte sind nicht wahr. (Lao Tse) Die Wunde von eines Messers Schneide heilt, aber der Hass, den böse Worte schlugen, stirbt nicht ab. Was sich sagen lässt, ist noch lange nicht getan. Wer der Überlegung seines Herzens folgt, schläft ohne Unruhe und wer seine Zunge hütet, schläft ohne Feind. Wer sich in seinen Worten nicht bescheidet, wird kaum erfüllen, was er versprach. (Konfuzius) Wenn Deine Zunge nur gute Rede kennt, dann werden Dich die Menschen lieben. Lieber sterben, als von der Wahrheit lassen. Zu reden, ohne zu wissen, ist unklug. Zu wissen und zu schweigen, ist feige. (Han Fe Dse)

Kommentieren


Bilder-Gallerie
961201_029 970501_016 970501_023 970601_005 0109158 0205091 dscf5843 dscf8465 930501_004 DSCF7027 DSCF6915 <Digimax L80 / Kenox X80>
Aus dem Verein
961201_029 970501_016 970501_023 970601_005 0109158 0205091 dscf5843 dscf8465 930501_004 DSCF7027 DSCF6915 <Digimax L80 / Kenox X80>
Termine
  • Sa 7.10.17: Karate Lehrgang Andre Bertel in Krefeld
  • Sa 21.10.17: Karate Lehrgang mit Julian P. Chees in Freital
  • Sa 25.11.17: Schwimmnachmittag Wonnemar
  • Sa 2.12.17: Wettkampf für KINDER und KADETTEN in Berlin
  • Mi 13.12.17: Gürtelpruefung
  • Sa 16.12.17: Vereinsweihnachtsfeir