Nutzen aus dem Training

Bei der Übung geht es in erster Linie immer darum, die eigenen körperlichen Grenzen ständig zu überwinden. Der Schüler soll immer versuchen, eine Technik mehr auszuführen, als zunächst möglich erscheint. Wer auf diese Weise trainiert, wird langfristig eine Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit erreichen. Im Besonderen wird hierbei das Herz-Kreislauf-System, die Atmungsorgane und die Skelett-Muskulatur gefordert und entwickelt. Karate entwickelt den Menschen ausgewogen. Körper und Geist werden gleichermaßen gefordert. Deshalb kann jeder Übende die Übung an seinen Körper und seine persönlichen Stärken und Schwächen anpassen. Shotokan Karate lehrt die Schüler ihre Stärken weiter auszubauen und sich zugleich auf ihre Schwächen zu konzentrieren und diese auszugleichen.

Kommentieren