Warum Prüfungen

Gründe für Prüfungen im Karate-Do Prüfungen sind sowohl für die Schüler, als auch für die Instruktoren da, so dass beide sehen können, in welche Richtung die Entwicklung geht und welche Korrekturen gegebenenfalls erforderlich sind. Bei der Vergabe der Graduierung muss das Verhalten des Prüflings vor, während und nach der Prüfung miteinbezogen werden. Man darf niemals vergessen, dass die Übung des Karate-Do ein Leben lang andauert und die Prüfung nur ein Teil auf diesem langen Weg darstellt. Der Einzelne sollte soviel wie er nur kann trainieren, dann wird er eines Tages die wahre Bedeutung von Karate-Do verstehen (Nakayama-sensei).
4. Dan AJKA-Prüfungsübersicht Vorbereitungszeit

Kommentieren


Bilder-Gallerie
941201_012 980404 Gelz 026 980530 Imura 011 000409172 02091412 dscf5851 jennygoepelbushidoaushohenleipisch dscf3445 dscf0340 910601_006 DSCF4925 DSCF5174
Aus dem Verein
941201_012 980404 Gelz 026 980530 Imura 011 000409172 02091412 dscf5851 jennygoepelbushidoaushohenleipisch dscf3445 dscf0340 910601_006 DSCF4925 DSCF5174
Termine
  • Sa 25.11.17: Schwimmnachmittag Wonnemar
  • Sa 2.12.17: Wettkampf für KINDER und KADETTEN in Berlin
  • Mi 13.12.17: Gürtelpruefung
  • Sa 16.12.17: Vereinsweihnachtsfeir