Entwicklung von Kraft

Techniken fordern den Einsatz des ganzen Körpers Shotokan Karate ist bekannt für seine explosive Kraft. Die Kraft wird durch die starke Anspannung aller Muskeln (Kime) im Endpunkt der Technik erreicht. Der Einsatz alle Körpermuskeln anstelle einer oder zweier Muskelgruppen ermöglicht das Ausführen korrekter und starker Techniken.

Kommentieren


Bilder-Gallerie
<Digimax L80 / Kenox X80> 951201_010 961202_019 961202_027 970401_012 20041107106 20040306103 dscf3122 dscf3204 DSCF4053 DSCF6802 DSCF5431
Aus dem Verein
<Digimax L80 / Kenox X80> 951201_010 961202_019 961202_027 970401_012 20041107106 20040306103 dscf3122 dscf3204 DSCF4053 DSCF6802 DSCF5431
Termine
  • Sa 6.5.17: Kinderwettkampf TORA in Berlin
  • Fr 12.5.17: Karate-Lehrgang mit Sensei Safar
  • Mi 24.5.17: Gürtelpruefung
  • Sa 10.6.17: Klettern und Wildgehege in Moritzburg
  • Di 11.7.17: Instructorcamp in Gyula (Ungarn) mit Sensei Safar 9. DAN
  • Fr 1.9.17: Trainingscamp Schwarzgurte Sensei Safar in Bad Blankenburg
  • Sa 23.9.17: Wettkampf Ippon Cup in Berlin
  • Sa 7.10.17: Karate Lehrgang Andre Bertel in Krefeld
  • Sa 25.11.17: Schwimmnachmittag Wonnemar
  • Sa 2.12.17: Wettkampf für KINDER und KADETTEN in Berlin