Voraussetzungen für Dan-Grade

1. Dan Auf diesem Niveau sollte der Prüfling in der Lage sein, dei grundlegenden Techniken kraftvoll und fokussiert auszuführen, sowie anzuwenden. Grundlegende Kombinationen müssen effektiv vorgetragen werden. 2. Dan Der Prüfling sollte in der Lage sein, alle grundlegenden Techniken und Kombinationen auszuführen. Er sollte in der Lage sein, auf die natürlichen Grenzen des eigenen Körpers Rücksicht zu nehmen und diese auszugleichen. 3. Dan Der Prüfling muss die zugrundeliegenden Prinzipien verstanden haben. Er muss in der Lage sein, Techniken unter sichverändernden Umständen auszuführen und anzuwenden. 4. Dan Der Prüfling sollte die Prinzipien des Körpereinsatzes in der Technik tiefgründig verstanden haben und in der Lage sein, diese anderen zu unterrichten. Es ist erforderlich, dass eine schriftliceh Ausarbeitung zu einem speziellem Unterrichtsthema eingereicht wird. 5. Dan Die Forschung auf einem begrenztem Gebiet des Karate-Do sollte abgeschlossen sein. Der Prüfling muss in der Lage sein, das Theman zu erklären und zu demonstrieren. 6. Dan Aus eigenem Beitrag zu physischen und mentalen Aspekten des Karate-Do sollte ein Nutzen zugunsten anderer abzuleietn sein. 7. Dan Der Einzelne sollte die fortgeschrittene Forschung abgeschlossen haben und in der Lage sein, dies im praktischen Unterricht anzuwenden.
Voraussetzungen für Kyu-Grade SRD Prüfungsübersicht Wartezeiten für Kyu-Grade

Kommentieren


Bilder-Gallerie
940401_003 950303_003 0010280027 0012170040 01091510 dscf2808 dscf5461 dscf3520 dscf4363 dscf0517 DSCF6922 DSCF6888
Aus dem Verein
940401_003 950303_003 0010280027 0012170040 01091510 dscf2808 dscf5461 dscf3520 dscf4363 dscf0517 DSCF6922 DSCF6888
Termine
  • Fr 2.11.18: Karate Lehrgang mit Naka in München
  • Sa 3.11.18: Karate Lehrgang mit Fritz Oblinger in Chemnitz
  • Di 4.12.18: Gürtelprüfung in Bad Liebenwerda