Wartezeiten für Kyu-Grade

Als Vorbereitungszeit sind empfohlen:
  • bis zum 9. Kyu keine Vorbereitungszeit vorgeschrieben
  • bis zum 8. Kyu 4 Monate Vorbereitungszeit
  • bis zum 7. Kyu 4 Monate Vorbereitungszeit
  • bis zum 6. Kyu 4 Monate Vorbereitungszeit
  • bis zum 5. Kyu 4 Monate Vorbereitungszeit
  • bis zum 4. Kyu 4 Monate Vorbereitungszeit
  • bis zum 4. Kyu 14. Lebensjahr vollendet und 6 Monate Vorbereitungszeit
  • bis zum 2. Kyu 6 Monate Vorbereitungszeit
  • bis zum 1. Kyu 6 Monate Vorbereitungszeit
  • zum 1. Dan, 18. Lebensjahr vollendet, 5 Jahre Gesamttrainingszeit und 12 Monate seit der Prüfung zum 1. Kyu vom Tag der Ausstellung der Prüfungsurkunde an gerechnet.
Prüfungsanwärter zum 1. Dan sind von den Dojoleitern an den Sportdirektor Gyula Büki zu melden. Diese werden zu einem Sichtungstermin eingeladen. Danach entscheidet der Sportdirektor über die Zulassung der Prüfung zum 1. Dan. Eventuelle Verkürzungen der Wartezeiten sind in Abstimmung mit dem Sportdirektor des SRD e.V. zu treffen! Der Prüfling hat nach Aufforderung die letzte Prüfung nachzuweisen.
Voraussetzungen für Dan-Grade SRD Prüfungsübersicht Wartezeiten für Dan-Grade

Kommentieren