Kihon

Die folgenden Grundsätze sind bei den Prüfungen zu beachten: Alle Keri-Techniken werden grundsätzlich (wenn nichts anderes vorgeschrieben ist) Jodan ausgeführt. Dabei sind die körperlichen und altersbedingten Gegebenheiten zu berücksichtigen und dadurch Ausführungen in einer anderen Stufe möglich. Armtechniken werden grundsätzlich (wenn nichts anderes vorgeschrieben ist) Chudan ausgeführt. Techniken und Kombinationen werden, wenn nichts anderes vorgeschrieben ist, 5x gezeigt. Die Ausführung der Techniken richtet sich grundsätzlich nach dem Buch "KARATE-DO" von M.Nakayama.
Dan-Grade DKV Prüfungsübersicht Kumite

Kommentieren


Bilder-Gallerie
<Digimax L80 / Kenox X80> 940701_012 940801_011 950801_033 960901_006 0103104 20040319a115 040302104 l001 DSCF6333 931201_004 dsc05695
Aus dem Verein
<Digimax L80 / Kenox X80> 940701_012 940801_011 950801_033 960901_006 0103104 20040319a115 040302104 l001 DSCF6333 931201_004 dsc05695
Termine
  • Sa 21.10.17: Karate Lehrgang mit Julian P. Chees in Freital
  • Sa 25.11.17: Schwimmnachmittag Wonnemar
  • Sa 2.12.17: Wettkampf für KINDER und KADETTEN in Berlin
  • Mi 13.12.17: Gürtelpruefung
  • Sa 16.12.17: Vereinsweihnachtsfeir