Voraussetzungen für Kyu-Prüfungen

9./8. Kyu Der Prüfling kann die einfachsten Techniken äußerlich vorführen und anwenden. 7./6./5./4. Kyu Diese Graduierungen erfordern ein gesteigertes Niveau technischer und mentaler Fähigkeiten, die mit zunehmender Intensität vorgeführt werden können. 3./2./1. Kyu Der Prüfling muss nicht nur in der Lage sein, die grundlegenden Techniken effektiv auszuführen, sondern dies muss in einer gesteigerten inneren (mentalen) Sicherheit zum Ausdruck kommen.
Vorbemerkungen SRD Prüfungsübersicht Voraussetzungen für Dan-Grade

Kommentieren


Bilder-Gallerie
940501_008 970301_018 980501 Meisterschaften 028 970402_033 0312060108 050604110 20041218108 20041129112 dscf3123 dscf3338 l017 920601_001
Aus dem Verein
940501_008 970301_018 980501 Meisterschaften 028 970402_033 0312060108 050604110 20041218108 20041129112 dscf3123 dscf3338 l017 920601_001
Termine
  • Di 11.9.18: Vorführung in Bad Liebenwerda (voraussichtlich)
  • Mi 12.9.18: Vorführung in Elsterwerda (voraussichtlich)
  • Sa 22.9.18: Karate Lehrgang für Kumite mit Detlef Krüger (6.Dan) in Freital
  • Sa 22.9.18: Karate Lehrgang mit Safar 9. DAN in Straussberg
  • Fr 2.11.18: Karate Lehrgang mit Naka in München
  • Sa 3.11.18: Karate Lehrgang mit Fritz Oblinger in Chemnitz
  • Di 4.12.18: Gürtelprüfung in Bad Liebenwerda