Steffen Wohmann

Steffen Wohmann wurde am 08.07.1967 geboren. Steffen übte zunächst im Selbststudium diverse Kampfkünste, insbesondere Iaido. Im Februar 1992 fand er durch Maik Hinze den Weg in unseren Verein. Er trainierte bei Ralph P. Görlach in Elsterwerda und Volker Klinkisch in Bad Liebenwerda. Ab 1993 war Steffen in unserem Verein als Übungsleiter tätig; zunächst in Bad Liebenwerda als Assistenz-Trainer, bevor er 1995 gemeinsam mit Maik Hinze die Leitung der Trainingsgruppe Gorden (jetzt Hohenleipisch) übernahm. Steffen kann auf gute Trainingserfolge zurückblicken, was durch diverse gute Platzierungen seiner Schützlinge, darunter auch erste Plätze bei Landesmeisterschaften, belegt wird. Bei den Landesmeisterschaften 1996 erreichte er in der Disziplin Kata einen beachtlichen dritten Platz. Von November 1999 bis Mitte 2000 war Steffen für die Dienstags-Trainingsgruppe in Bad Liebenwerda zuständig. Er trat dort die Nachfolge von Marco Keßler an. Nach Aufnahme der Tätigkeit in einer auswärtigen Arbeitsstelle steht Steffen vorerst nicht mehr als Übungsleiter für unseren Verein zur Verfügung, ist aber auch weiterhin als Mitglied der Revisionskommission für den Verein tätig.

Kommentieren


Bilder-Gallerie
<Digimax L80 / Kenox X80> <Digimax L80 / Kenox X80> <Digimax L80 / Kenox X80> 940801_030 020926275 0304054 dscf2876 1001745 janmatalaundjangebhardausberlin dscf0298 <Digimax L80 / Kenox X80> dsc06025
Aus dem Verein
<Digimax L80 / Kenox X80> <Digimax L80 / Kenox X80> <Digimax L80 / Kenox X80> 940801_030 020926275 0304054 dscf2876 1001745 janmatalaundjangebhardausberlin dscf0298 <Digimax L80 / Kenox X80> dsc06025
Termine
  • Di 4.12.18: Gürtelprüfung in Bad Liebenwerda