Bericht über den TAKUDAI-Karate Lehrgang in Dresden

Der Takudai Karatelehrgang fand vom 27.3.2015 bis 29.03.2015 in Dresden statt. Ein Karatelehrgang in einer Größenordnung wo in 2 Turnhallen trainiert wird ist schon etwas Außergewöhnliches. So machten wir uns mit einer recht starken Truppe auf um dieses Event zu besuchen. Carla, Lisa, Travis, Christian, Nicole, Marco, Maria, Vanessa, Andrea, Thomas und Ralph waren dort. Das Training wurde geleitet von Asano (9.Dan), Ochi (8.Dan), Nagai (8.Dan), Naka (7.Dan) und Murakami (7.Dan) die sich gegenseitig abwechselten. Das Training fand parallel in 2 Turnhallen statt in denen sich die Instruktoren abwechselten. So konnte jeder einzelne Instructor die Karateka zum Schwitzen bringen.

1 Kommentar zu „Bericht über den TAKUDAI-Karate Lehrgang in Dresden“

Kommentieren